Sag’s mit einem Buch…

Endlich geht es wieder los… der Diogenes Verlag hat eine Kiste Mandarinen und Baumnüsse geschickt, die Bücherauslieferung schenkt pünktlich die feinen Erdnüssli aus dem Caffè Ferrari und Heike, unsere Vertreterin bringt Guetzli und einen Tee, der tatsächlich nach Sahne und Karamell schmeckt. Es ist wie Weihnachten.

Die kurzweiligen, turbulenten Tage vor dem grossen Fest sind besonders. Nebst Fingerfertigkeit im Päckeln steigt die Freude. Wenn man zusammen das perfektes Geschenk gefunden hat. Wenn fremde Leute anfangen sich Büchertipps zu geben. Wenn die Kleinen ganz vertieft im „Briefträger Maus“ verschwinden. Wenn noch jemand nach Ladenschluss auf ein Glas Prosecco bleibt. Wenn man im Hinterzimmer sitzt und das Lachen von vorne bis dahin schallt.

Bücher sind so viel. Auch dicke Briefe an Freunde. Wusste schon Jean Paul. Einen Freund zu haben ist das grösste Geschenk. Sag’s ihm doch. Mit einem Buch.

freundinschlafenhamsterkleinermannSchwesternherzvertrauegavaldatanzenweihnacht9

Kommen Sie zu uns in die gute Bücherladen-Stube und wir finden zusammen das Buch, das genau das sagt, was Sie sagen wollen. Wir freuen uns!

Ein Gedanke zu „Sag’s mit einem Buch…

  1. Maria Riss sagt:

    Sehr schön gemacht und formuliert. Gratuliere! Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: